Gemeinde Wasserlosen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Stellenanzeigen

Die Gemeinde Wasserlosen, Landkreis Schweinfurt (ca. 3.400 Einwohner) sucht aufgrund der Pensionierung des Stelleninhabers

spätestens zum 1. März 2018 für die Geschäftsleitung einen

Beamtin/Beamten der 3. Qualifikationsebene (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) oder
eine/n vergleichbare/n Verwaltungsangestellte/n mit Fachprüfung II ((AL II, Verwaltungsfachwirt/in)
unbefristet und in Vollzeit.



Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Fachliche Beratung des Ersten Bürgermeisters und des Gemeinderates
  • Leitung und Organisation der Gemeindeverwaltung und des Bauhofs
  • Zentrale Verwaltungsaufgaben (Kommunalrechtliche Grundsatzfragen einschließlich Ortsrecht, Sitzungsdienst, Allgemeines Rechtswesen, Verantwortung für die gesamte innere Organisation der Verwaltung)
  • Verwaltung des Wasserbeschaffungsverbandes
  • Koordinierung der Gemeindeentwicklung

Erwartet werden:

  • Berufserfahrung und fundierte Fachkenntnisse in verantwortlichen Positionen der Kommunalverwaltung
  • eine überdurchschnittlich engagierte, zuverlässige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Kreativität, Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude, Selbständigkeit und persönlichem Engagement
  • Bürgerfreundlichkeit ebenso wie Führungskompetenz, Teamgeist und wirtschaftliches Denken
  • sicherer Umgang mit MS-Office Produkten sowie GIS- und Softwareanwendungen kommunaler Dienstleister
  • Teilnahme an Sitzungen des Gemeinderats auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • gute schriftliche und mündliche Ausdruckfähigkeiten sowie sicheres und bürgernahes Auftreten

Die Gemeinde bietet:

  • eine Führungsposition an zentraler Stelle in der Kommunalverwaltung
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeit und angenehmes Betriebsklima
  • leistungsgerechte Bezahlung nach Qualifikation und bisheriger Tätigkeit (im Stellenplan ist die Stelle in A 13 ausgewiesen)

Schwerbehinderte Menschen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen bis spätestens 31. Oktober 2017
an die Gemeinde 97535 Wasserlosen, Kirchstraße 1 oder per E-Mail als PDF an goessmann@wasserlosen.de.
Für weitere Auskünfte steht Bürgermeister Anton Gößmann, Telefon 09726 906710 oder GL Herr Simon (Tel. 09726/906712) gerne zur Verfügung.

 

Die Gemeinde Wasserlosen mit ca. 3.400 Einwohnern stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.März.2018 einen engagierten

Bauhofleiter (m/w)
ein.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Verantwortliche Leitung im kommunalen Bauhof (Sechs Mitarbeiter)
  • Organisation und Arbeitseinteilung der Mitarbeiter zur Unterhaltung und Pflege von Grünflächen, Verkehrsflächen, Gemeindestraßen, Kinderspielplätzen, gemeindeeigenen Gebäuden und Fahrzeugen, sowie zum Winterdienst. Die Mitarbeit im Team bei allen Tätigkeiten wird vorausgesetzt.

Ihr Profil:

  • Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Handwerksbereich vorzugsweise im Garten- und Landschaftsbau oder Tiefbau (Meister oder vergleichbar),
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B, C, CE oder T
  • Sie beherrschen die MS-Office Programme
  • Sie sind körperlich belastbar, flexibel, kommunikativ, teamfähig und zeichnen sich durch eine zuverlässige Arbeitsweise aus
  • Sie sind bereit auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu arbeiten (Winterdienst, gemeindliche Veranstaltungen).

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit der Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung. Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.10.2017 an die
Gemeinde Wasserlosen, Kirchstraße 1, 97535 Wasserlosen.
Für weitere Informationen stehen Ihnen 1. Bgm. Gößmann (Tel. 09726/906710) oder GL Herr Simon (Tel. 09726/906712) gerne zur Verfügung.
 
 
Zum 1. März 2018 stellt die Gemeinde Wasserlosen einen Bauhofmitarbeiter ein.
Für den Arbeitsschwerpunkt Kläranlagen verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Bauberuf oder im Garten- und Landschaftsbau. Die Bereitschaft zur Fortbildung zum Klärwärter wird vorausgesetzt.

  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B, C, CE oder T
  • Sie sind körperlich belastbar, flexibel, kommunikativ, teamfähig und zeichnen sich durch eine zuverlässige Arbeitsweise aus,
  • Sie sind bereit auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu arbeiten (Winterdienst, gemeindliche Veranstaltungen).

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit der Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung. Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.10.2017 an die
Gemeinde Wasserlosen, Kirchstraße 1, 97535 Wasserlosen.
Für weitere Informationen stehen Ihnen 1. Bgm. Gößmann (Tel. 09726/906710) oder GL Herr Simon (Tel. 09726/906712) gerne zur Verfügung.