Gemeinde Wasserlosen

Seitenbereiche

Stellenausschreibung Bauverwaltung

Die Gemeinde Wasserlosen sucht zum 01.10.2018
eine/n

Mitarbeiter/in

für die Bauverwaltung

mit mittelfristiger Option auf Leitung der Bauverwaltung
 
als Verwaltungsangestellte/n mit Fachprüfung (AL I, VFA-K)
(ggf. vergleichbarer Qualifikation oder staatlich geprüfte/n Techniker/in)
unbefristet und in Vollzeit.
 
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
           Bearbeitung von Bauanträgen
           Mitwirkung im Bauleitplanungsverfahren
           Beitragswesen (Erschließungs- und Verbesserungsbeiträge)
           Betreuung der Liegenschaften (Vermietungen / Verpachtungen / Grundstücksverkehr)
           Bearbeitung des Straßenverkehrsrechts
           Zusammenarbeit mit dem Bauhofleiter
           Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungs-/ Vergabeverfahren
           Betreuung von Bauvorhaben der Gemeinde
           Mitwirkung bei der Beantragung von Zuschüssen
Die Aufzählung ist nicht abschließend. Änderungen des Aufgabengebiets sind möglich.
 
Erwartet werden:
           Berufserfahrung und Fachkenntnisse
           eine engagierte, zuverlässige und flexible Persönlichkeit
           gute EDV-Kenntnisse
           gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeiten sowie bürgernahes Auftreten
 
Die Gemeinde bietet:
           ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit engagierten und kollegialen Mitarbeitern
           flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung und ein angenehmes Betriebsklima
           leistungsgerechte Bezahlung entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung nach TVöD
 
Schwerbehinderte Menschen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 29.06.2018 an die Gemeinde Wasserlosen, Kirchstraße 1, 97535 Wasserlosen oder per E-Mail als PDF an goessmann@wasserlosen.de.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Bürgermeister Herr Gößmann, Telefon 09726/9067-10 oder der Geschäftsleiter Herr Kirchner (Tel. 09726/9067-12) gerne zur Verfügung.